Ausflug ins Otterzentrum Hankesbüttel

 

Am 26. Juni 2019 hat die ganze Schule einen Ausflug in Otterzentrum Hankensbüttel gemacht.

Es war ein toller Tag, auch wenn es der wärmste des Jahres war. Das Otterzentrum bot viel Schatten und die Kinder hatte so viel zu tun mit Angucken, Spielen und Entdecken, dass sie wohl weniger unter der Hitze gelitten haben als die Lehrerinnen.

 

Marder

Außer Fischotter konnten auch Marder beim Füttern beobachtet werden.

Die Tiere sehen so niedlich aus, so dass man fast vergessen konnte, dass sie auch gerne die Kabel in einem Auto durchknabbern.

Viel Spaß

hatten die Kinder beim Beobachten der niedlichen Tiere.

Dachs

Ein ganz müder Dachs konnte beim Schlafen beobachtet werden.


Ganz einfach war es gar nicht, die Tiere zu fotografieren.

 

So ein Marder ist einfach zu schnell.